This web page requires JavaScript to be enabled.

JavaScript is an object-oriented computer programming language commonly used to create interactive effects within web browsers.

How to enable JavaScript?

TREEEC RES:Q - TREEEC

TREEEC RES:Q

Persönliche Sicherheit, Gesundheit, Schutz, Hilfe und Rettung

Mit TREEEC RES:Q entsteht ein einzigartiges System für die persönliche Sicherheit und Gesundheit der Mitglieder von TREEEC und ihrer Familien in allen Lebensbereichen. TREEEC RES:Q ist zum Wohl seiner Nutzer kompromisslos in allen Fragen der persönlichen Sicherheit und Gesundheit.

„Informieren. Vorsorgen. Betreuen. Helfen. Schützen. Retten. Das sind die Kernaufgaben von TREEEC im Projektbereich RES:Q. Wir werden dazu beitragen, dass alle Mitglieder weltweit nicht nur ohne Hunger und Not, sondern auch sicherer und gesünder leben können und versorgt werden.“

Johan Obdola, Mitinitiator und internationaler Sicherheitsexperte

Mit Hilfe von TREEEC RES:Q erhält man nicht nur alle notwendige Information, sondern auch bestmöglichen Schutz und Absicherung einschließlich unverzichtbarer und sinnvoller Vorsorge. Tritt ein Notfall ein, sorgt TREEEC RES:Q unverzüglich für Hilfe und Rettung. Dabei kommen alle Möglichkeiten von Nachbarschaftshilfe bis zu professioneller Hilfeleistung und Rettung zum Einsatz.

TREEEC RES:Q bedient sich professioneller Methoden und Partner, um seinen Nutzern bestmögliche Leistungen bieten zu können. Dafür baut TREEEC RES:Q organisatorisch und technisch auf der Abwicklungsplattform T:XCHANGE unter Verwendung von TREEEC MONEY und dem Blocktree, der weiterentwickelten Blockchain, auf. Zusätzlich werden für dieses Projekt auch noch eigene neue Geräte, Systeme und Anwendungen entwickelt.

Die Systembereiche von TREEEC RES:Q sind:

Nimm dein Schicksal und das deiner Familie selbst in die Hand; mit einem starken Partner, der für dich und die anderen Mitglieder unserer Schutzgemeinschaft da ist.


Systembereich

1Informed

Informationen, Hinweise und Warnungen zu Risiken und Gefahren

RES:Q Informed informiert über Risiken und Gefahren und gibt Hinweise und Empfehlungen, Risiken zu reduzieren und Gefahren zu vermeiden. Ebenso wird vermittelt, wie man sich in Notfällen verhält. Bei akuten Gefahren werden Warnhinweise veröffentlicht.

Diese unverzichtbaren Informationen stehen online jedem Mitglied und registrierten Nutzer über den AI (Artificial Intelligence) gestützten RES:Q Manager zur Verfügung. In der kostenlosen Basisversion kann jeder den persönlichen RES:Q InfoManager nutzen.

Nach Bedarf können zusätzliche Informationsmodule und Leistungen abonniert oder gleich auf den RES:Q RiskManager upgegradet werden. Der RES:Q NotfallManager schließlich ist eine Funktion, die im Falle des Ausfalls der Infrastruktur und des Mobilfunknetzes dennoch die Kommunikation mit RES:Q und anderen Mitgliedern ermöglicht und in der auch die Zahlungsfunktion mit TREEEC MONEY enthalten ist.


1.1RES:Q MANAGER

Der persönliche Assistent für Information, Risikowarnung, Notfallhilfe und Rettung

Der InfoManagerDie neue Art der Informationsvermittlung
Der RiskManagerDas innovative Herzstück für die Sicherheit der Nutzer
Der NotfallManagerUnverzichtbar für Notfallkommunikation und Notfallmanagement

Um die Mitglieder und Nutzer aktuell informieren und warnen zu können, werden eine ganze Reihe von Informationsquellen genutzt und Daten aller Art ausgewertet. RES:Q baut zusätzlich ein eigenes beispielloses Informationsnetz dafür auf.

Die Profis in der Informationszentrale und den regionalen Informationsstellen arbeiten dann rund um die Uhr. Mobile RES:Q Teams übernehmen die Informationsbeschaffung und Berichterstattung vor Ort. Ein wesentlicher Teil der Informationen kommt dann auch von den RES:Q RiskScouts und den Mitgliedern und Nutzern aus der RES:Q InfoCommunity.

Die Hinweise und Warnungen für die persönliche Sicherheit aus globaler wie nationaler Sicht und bis hinunter in die Region sind für jeden nützlich, der auf seine Sicherheit und die seiner Familie und Freunde bedacht ist.


1.2RES:Q Media

Für die Information und Kommunikation nach innen und außen

RES:Q JournalJournal für deine persönliche Sicherheit und Gesundheit
RES:Q professionalMagazin für Sicherheit, Gesundheit, Schutz, Hilfe und Rettung
RES:Q EditionenThemenbände in Buchform
RES:Q confidentialDer vertrauliche Informationsdienst

Die Kommunikation von RES:Q geschieht auf allen Ebenen und schließt Presse und Medien mit ein. Dazu gehören auch eigene Medien. Sie dienen einerseits zur Informationsvermittlung an die privaten Mitglieder und Nutzer und andererseits werden Kooperationspartner und Experten aus allen Bereichen von Sicherheit, Gesundheit, Schutz, Hilfe und Rettung fachlich informiert.

Für private Mitglieder ist das RES:Q Journal ein unbestechliches Medium zu allen Fragen von persönlicher Sicherheit, Gesundheit, Hilfe, Schutz und Rettung. Das Journal informiert, zeigt akute Probleme auf, zu denen es Lösungen einfordert, und stellt Fragen, auf die es Antworten verlangt.

Das RES:Q professional ist ein innovatives Magazin jenseits üblicher Fachmagazine, das Fachinformationen für verbundene Partner und Experten vermittelt.

Die Editionen sind Themenbände, die in Buchform erscheinen und sich umfassend und analytisch mit einem besonderen Thema aus den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Schutz, Hilfe und Rettung beschäftigen.

Ergänzt wird das Ganze um den Informationsdienst „RES:Q confidential“ mit Hintergrundinformation auf vertraulicher Grundlage für Kooperations- und Fachpartner.


1.3RISKREGISTER

Kompromisslos für deine Sicherheit

Risiko-Bewertungsbereiche & -Projekte
– Luftfahrt & Flüge
– Fernbusse
– Hotel & Unterbringung
– Event & Location

Die RiskWatchlistDer erhobene Zeigefinder
Das RiskScoutNetDie Mitglieder und ihre Beobachtungen sind wichtig für den RiskIndex
Die RiskAnalyticsDer Prüfungsbereich

RiskCheckup: Die Feststellung von Risiken und Gefahren

RiskRating: Die umfangreiche Prüfung auf Risiken und Gefahren

RiskMonitor: Risiken und Gefahren dokumentiert

Viele Risiken und Gefahren kündigen sich schon vorher an oder können mit den richtigen Methoden entdeckt werden, um rechtzeitig Vorsorge treffen und reagieren zu können. RES:Q schaltet sich deshalb so früh wie möglich ein und informiert möglichst, bevor noch ein Notfall oder eine Katastrophe eingetreten ist. Eine wichtige Aufgabe hat dabei das RiskRegister mit seinen Risiko- und Gefahrenanalysen bei öffentlich zugänglichen Einrichtungen und technischen Systemen.

Die persönliche Sicherheit ist wertvoll und wichtig. TREEEC RES:Q erhebt, prüft und dokumentiert deshalb die Sicherheit des Umfeldes, in dem sich seine Mitglieder bewegen, und von Einrichtungen, die sie nutzen. Da darf es keine Kompromisse geben, wenn Risiken gecheckt werden und die Qualität der Maßnahmen für mehr Sicherheit geprüft wird.

TREEEC RES:Q führt das RiskCheckup als grundlegenden Check auf Risiken und das RiskRating zur Prüfung der Sicherheitsqualität ein. Für seine Mitglieder und Nutzer sollen so mögliche Gefahren leichter festgestellt und Sicherheitsmaßnahmen bewertet und verbessert werden können.

Jedes Jahr neu erhalten die gecheckten Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen entweder den grünen „RES:Qommended“ Empfehlungsbutton oder den roten Warnungsbutton. Jeder, dem seine eigene Sicherheit wichtig ist, soll sich daran orientieren können. Die Ergebnisse werden im Bereich RiskMonitor des RiskRegisters und in den RES:Q Medien veröffentlicht.

In Zukunft fließen diese laufend aktualisierten Daten auch in den persönlichen RiskStatus der Nutzer ein. Dieser wird orts- und situationsabhängig auf das mobile Endgerät übermittelt.


Systembereich

2Prepared

Persönliche Risikowarnung, Risikovorsorge & Risikoabsicherung

RES:Q bietet umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen Absicherung und Vorsorge. Orientiert am persönlichen Risikobewusstsein und dem persönlichen Bedarf können Einzelleistungen und Produkte oder komplette Pakete für die ganze Familie in Anspruch genommen werden. Grundlage aller Leistungen ist ausführliche Information, Beratung und Unterstützung in allen Fragen der persönlichen Sicherheit online, telefonisch, in einem regionalen RES:Q Center oder im eigenen Heim.

Intelligente und nutzenoptimierte Versicherungen und Optionen für Notfall- und Katastrophenvorsore, ein breites Betreuungs- und Produktangebot, umfassende Einrichtungen für Notfallbevorratung und Notunterbringung im Katastrophenfall sowie gesicherte Notunterbringung und Schutzraumplätze – das und mehr sind hier Leistungen von TREEEC RES:Q. Vieles ist für Mitglieder kostenlos. Auch zu den kostenpflichtigen Leistungen haben nur Mitglieder den Zugang. Persönliche Sicherheit muss nicht teuer sein, ist aber immer ihr Geld wert.

In vielen Ländern und Regionen sind sich die Menschen noch nicht bewusst, dass sich mit dem Klimawandel die Risikolage verschärft hat. Durch die fortschreitende Digitalisierung ist unsere Infrastruktur auch empfindlicher geworden und zunehmend Ziel von Cyberangriffen. Vielfach greift auch Unsicherheit durch Flucht vor Not, Gewalt und kriegerischen Ereignissen um sich. RES:Q hilft, darauf vorbereitet zu sein.


2.1RES:Q Advise

Sicherheits-, Vorsorge- und Versicherungsberatung, Notfall- und Katastrophen-Vorsorge

RES:Q SecAdviseSicherheitsberatung, Vorsorgeberatung, Koordination von Notfallhilfe und Schadensbeseitigung
RES:Q InsureVorsorge und Versicherung, MikroVersicherungen
RES:Q OptionNotfall- und Katastrophen-„Versicherungs“system

Der kluge Mann baut vor, lautet ein Sprichwort. Natürlich gilt das für Männer wie für Frauen gleichermaßen. Es ist keine Frage, dass Vorsorge für den Fall eines Falles und für den Notfall getroffen werden muss. Bei RES:Q ist die Grundlage dafür eine für die Mitglieder kostenfreie Beratung in allen Angelegenheiten von persönlicher Sicherheit und Gesundheit für die ganze Familie und bezogen auf ihre ganz persönliche Lebenssituation. Das kann online und telefonisch oder persönlich in den regionalen RES:Q Centern in Anspruch genommen werden.

Die Versicherungsangebote für Mitglieder bauen auf einem soliden Preis-Leistungsverhältnis auf, haben aber immer im Blick und damit verbunden, dass bei Eintritt eines Schadensfalles nicht nur Entschädigung, sondern auch schnelle und sinnvolle Hilfe und Unterstützung geleistet werden kann. Dazu kommen innovative Lösungen wie die mobil und kurzfristig abschließbaren MikroVersicherungen in Verbindung mit Reise und Freizeit.

Wer auf größere Notfälle und Katastrophenfälle vorbereitet sein weil, dem bietet RES:Q eine besondere Vorsorgeoption in mehreren Stufen. Der Nutzer hat dadurch Anspruch auf Versorgung mit allem Notwendigen und notfallweise Unterbringung, wenn die Infrastruktur ausgefallen ist, massive Zerstörungen und Verwüstungen stattgefunden haben oder Kontaminierung und Verseuchung eingetreten sind.


2.2RES:Q regionas

Mitgliederservices und Betreuung vor Ort

RES:Q Center & ServicePointsRegionale Servicecenter & Örtliche Servicestellen
RES:Q CommerceRES:Q E-Commerce: Onlineshop

RES:Q Local Sales: Depots & Verkaufsstellen

TREEEC und RES:Q sind in den Regionen und vor Ort und betreuen die Mitglieder und Nutzer auch persönlich. Die regionalen RES:Q Center und mit ihnen die RES:Q ServicePoints sind Anlaufstellen für alle Fragen im persönlichen Kontakt zu erfahrenen Partnern und Mitarbeitern von RES:Q. Jedes Mitglied ist auch einem Berater und Betreuer zugeordnet, der auch ins Haus kommt.

Damit verbunden macht RES:Q auch geprüfte Produkte für Mitglieder verfügbar. Das geschieht über den RES:Q Store. einen Online-Shop in Verbindung in Verbindung mit dem RES:Q Journal, und in Form regionaler und örtlicher Präsenz in den mit den RES:Q Centern verbundenen RES:Q Depots und den Verkaufsstellen mit Schwerpunktangeboten. So findet sich alles an sinnvollen und geprüften Produkten für den privaten Bedarf in Verbindung mit persönlicher Sicherheit, Gesundheit, Hilfe, Schutz und Rettung.

Durch die enge Verknüpfung von TREEEC 4YOU und RES:Q regionas steht den Mitgliedern und Nutzern ein komplexes Leistungsangebot in vielen Bereichen zur Verfügung, das immer mit einer persönlichen Betreuung und Beratung verbunden ist. Bei TREEEC wird niemand alleine gelassen.


2.3RES:Q Relief

Vorsorgeeinrichtungen für den Not- und Katastrophenfall

RES:Q ReserveGüter und Geräte für den Not- und Katastrophenfall
RES:Q Help-in-NeedSolidarische Bereitstellung von Notunterstützung
RES:Q ShelterBereitstellung von gesicherter Notunterbringung und Schutzraumplätzen

RES:Q Emergency Shelter:
Resistentes Notunterbringungs- und Notversorgungslager (in RES:Q Citadels)

RES:Q Protection Shelter: Schutzräume und Bunker (private Bunker, gemeinschaftliche Bunkerplätze)

RES:Q Refugium: Refugien für evakuierte Mitglieder
RES:Q CitadelHochresistentes Notversorgungs- und Notunterbringungslager

Die Vorsorgemöglichkeiten für Notfälle gehen sogar soweit, dass RES:Q mit RES:Q Reserve eine eigene Notfallbevorratung nicht nur mit Lebensmitteln und Treibstoff aufbaut, sondern auch mit Gerätschaften und technischen Geräten, die unabdingbar für die Stromerzeugung, für Heizen und Kochen, für die Trinkwasseraufbereitung oder zur persönlichen Rettung im Katastrophenfall sind. Über die RES:Q Option können sich Mitglieder nach Bedarf gleichsam versichern, um auf diese Möglichkeiten zugreifen zu können.

Basismäßig ist jeder Nutzer von RES:Q in das Sicherheitsgefüge einbezogen, wie es nur eine Solidargemeinschaft wie TREEEC bieten kann. Mitglieder unterstützen und helfen einander. Diese Unterstützung und Hilfe wird aber auch über das Nachbarschaftliche hinaus von TREEEC und RES:Q koordiniert und bedeutet für das Hilfe leistende Mitglied auch eine damit verbundene Kosten- und Aufwandsentschädigung. So können auch beispielsweise Schlafplätze für die Notunterbringung vorgehalten werden, auf dann auch unmittelbar verfügbar sind.


Systembereich

3Sa(f)ed

Aktive Hilfeleistung und Unterstützung, Gefahrenabwehr, Nothilfe und Rettung

Wenn es aktive Hilfe und Unterstützung zu leisten, akute Gefahren abzuwehren, in Notsituationen zu helfen und Rettungsmaßnahmen durchzuführen gilt, sind die praktischen Leistungsbereiche von gefordert. Dazu entsteht ein Network, das sich über Regionen und Länder spannt und global aufgestellt sein soll. RES:Q wird dort sein, wo sich seine Nutzer und jeder einzelne von ihnen befinden.

In Verbindung mit RES:Q Solidar und der Helfer-Community können in Selbsthilfe Risiken reduziert und unmittelbare Hilfe und Unterstützung abgerufen werden. Bei RES:Q Care wird alles verfügbar gemacht, was es an Dienstleistungen im täglichen Leben in Verbindung mit Versorgung, Pflege, und Beistand im Hilfs- und Krankheitsfall gibt. Bei RES:Q Sana finden sich die telemedizinische und die ambulante medizinische Versorgung, aber auch die Rehabilitation. Darum herum und in Ergänzung finden sich weitere Leistungsbereiche.

Hilfe und Rettung im Katastrophenfall sowie Notversorgung und Notunterbringung stellen besondere Herausforderungen dar, auf die sich TREEEC RES:Q für seine Mitglieder vorbereitet, um sie regional, national und international organisatorisch und personell meistern zu können.


3.1RES:Q Solidar

Plattform für sicherheits- und gesundheitsrelevante Solidarleistungen

RES:Q HelpHelpCommunity mit solidarischer Unterstützung (Nachbarschaftshelfer, Nachbarschaftswache)
RES:Q 1‑2‑3Solidarischer Auto-Pannenhilfeservice

3.2RES:Q Care

Professionelles Service-, Betreuungs- und Pflege-Network aus Kooperationspartnern und eigenen Systemeinheiten


3.3RES:Q Sana

Gesundheits- und Rehadienste

RES:Q MedicalMedizinische Dienste

RES:Q TeleMedicine:
Telemedizinische Dienste

RES:Q Ambulant: Ambulante medizinische Versorgung (Arztmobile, Praxis-to-go, MedicalCluster)

RES:Q Clinical: Klinische Betreuung und residentäre Nachversorgung
RES:Q RehaRehabilitation und Rekonvaleszenz

RES:Q Recovery:
Erholung und medizinische Fitness (Stay-with-Friends)

RES:Q Sanatorial: Residentäre medizinische Rehabilitation

3.4RES:Q Transport & Mobility

Beförderung und Transport für Kranke und Gehandikapte

RES:Q TREBOOSolidarischer Kranken- und Behindertentransport
RES:Q CarefulSchonender Personentransport für chronisch Kranke und Schwerstkranke
RES:Q RettungUnfallrettung und Notfalltransport
RES:Q ComingHomeKranken- und Verletzten-Rücktransport (Klinischer Flug-und Fahrdienst)

3.5RES:Q Sonnenkraft

Pallative Care

TREEEC SonnenscheinAmbulant Pallative Care (Solidarisch und institutionell)
TREEEC SonnenhäuserHospize (teilstationär und stationär)
TREEEC SonnenschiffeSchwimmende Hospizeinrichtungen

3.6RES:Q Memente

FuneralHome

TREEEC BestattungWürdevolle und kostengünstige Bestattung
TREEEC CemeteriesBegräbnisstätten

Gedächtnisort
(mit virtuellem Register und Safe für virtuellen Nachlass)

Systembereich

4Professional

Professionelle Leistungen für das System, die Kooperationspartner und die Mitgliedsunternehmen

In diesem Bereich sind alle Aufgaben und Leistungen zusammengefasst, die allgemein in Verbindung mit den professionellen Kooperationspartnern und den Business Partnern von TREEEC stehen. Dabei handelt es sich um Beschaffungsaufgaben, Begutachtung von technischen Systemen und Entwicklung von eigenen Lösungen, den Expertenpool und die Aus- und Weiterbildung der eigenen Helfer und Mitarbeiter sowie die von Kooperationspartnern.

RES:Q kommuniziert auf der professionellen Ebene mit allen wichtigen öffentlichen und privatwirtschaftlichen Einrichtungen, die die eigenen Leistungsbereiche berühren. Dazu kommen Fachinformationen, die im Magazin „RES:Q professional“ veröffentlicht werden, sowie Fachveranstaltungen zu wichtigen Themen.

Ein wichtiger Leistungsbereich ist auch Beratung und verbundene Dienstleistungen bezüglich Resilience und Business Continuity Management für Kooperationspartner und allgemein Business Partner von TREEEC.


4.1RES:Q Procurement & Supply

Beschaffung und Bereitstellung

RES:Q ProcureServiceBeschaffungsmanagement für Güter und Ausrüstung für eigenen Bedarf, kooperierende Institutionen, Organisationen und Unternehmen
RES:Q SupplyRegisterUnternehmens-, Produkt- und Serviceregister für Güter und Ausrüstung für den professionellen Bedarf
RES:Q Center professionalB2B-Präsentations- und Beschaffungscenter
RES:Q MachineryPoolBereitstellung und Überlassung von Maschinen und Ausrüstungen (für professionellen Bedarf)

4.2RES:Q Experts

Expertendatenbank mit geprüften Fachleuten und Expertenpool


4.3RES:Q BizResilience

RES:Q ResilienceDienstleistungen für das resiliente Unternehmen (Analyse, Schulung, Optimierung, Einrichtung)
RES:Q ContinuityBusiness Continuity Management (Bereitstellung von organisatorischen und technischen Einrichtungen)
RES:Q StrategicStrategische und spezielle Sicherheitsberatung (Intervention, in Zusammenarbeit mit AQ-STRATEGIC)

4.4RES:Q TecServices

Technische Entwicklung und Dienstleistungen

KTP tecRAngewandte Forschung und Entwicklung