This web page requires JavaScript to be enabled.

JavaScript is an object-oriented computer programming language commonly used to create interactive effects within web browsers.

How to enable JavaScript?

» Das größere Ganze im Blick

Das größere Ganze im Blick

TREEEC entwickelt Kompetenzen in vielen Bereichen.

TREEEC ist ein Wirtschaftsmodell und Wirtschaftssystem, das Industrieländer, Schwellenländer und Entwicklungsländer auf einer Ebene miteinander verbinden und vertrauensvolle Zusammenarbeit und Geschäfte „auf Augenhöhe“ garantieren soll.

Bei Business Partnern in Industrieländern kann von verfügbarer Infrastruktur und Organisationsvoraussetzungen ausgegangen werden, die in der Regel den Geschäftsaufbau und den Geschäftsausbau erheblich erleichtern. Im Hinterland von Industrieländern sind aber ebenso wie in den Schwellenländern und noch mehr in den Entwicklungsländern besondere Problemlösungen gefordert. TREEEC setzt deshalb eigene Schwerpunkte für die Entwicklung auch solcher Gebiete, in denen grundsätzliche Strukturen geschaffen werden müssen, um überhaupt erfolgreich Business aufbauen zu können. Das unter Bedacht auf regionale Interessen und nachhaltige Entwicklung.

Mit TREEEC wird auch Hoffnung für diejenigen gebracht, die in ihren Regionen und Ländern benachteiligt sind, bessere Chancen in dieser Welt suchen und unternehmerisch etwas schaffen wollen. Indem Hilfe zur Selbsthilfe durch faire Partnerschaft innerhalb eines neuen Wirtschaftssystems möglich gemacht wird. Für Unternehmen aus besser entwickelten Ländern und Regionen werden neue Märkte auf allseits fairer und nachhaltiger Grundlage geschaffen und erweitert.


1Lösungen in allen Kompetenzbereichen

TREEEC schafft in Verbindung mit den Business Partnern Lösungen in allen Kompetenzbereichen unter sinnvollem, effektivem und nachhaltigem Einsatz von Mitteln und Ressourcen. Dadurch werden nicht nur neue wirtschaftliche Möglichkeiten und mehr wirtschaftlicher Erfolg für die Business Partner geschaffen, sondern auch die Regionen (weiter)entwickelt und gestärkt und damit das Leben der Menschen verbessert.

TREEEC setzt auf die Entwicklung der regionalen Strukturen und ein integriertes regionales Wirtschaften. Der wirtschaftliche Austausch der Regionen innerhalb eines Landes wird ebenso gefördert wie die Verbindung und die Zusammenarbeit mit Regionen in anderen Ländern. Dieses geschieht organisatorisch aus den Kompetenzbereichen heraus, die damit auch Aktivitätsbereiche für Geschäfts- und Wirtschaftsentwicklung darstellen.


2Ergänzende Fähigkeiten und langfristige Lösungen

Wirtschaft und Technik reichen keinesfalls aus, um alle Probleme zu lösen. Deshalb entwickelt TREEEC auch ergänzende Fähigkeiten, um unmittelbar helfen zu können und langfristige Lösungen zu schaffen. Dieses geschieht keineswegs nur unter kommerziellen Gesichtspunkten, wie die Kompetenzbereiche demonstrieren, wenn auch die wirtschaftliche Tragfähigkeit gegeben sein soll.

Wir von TREEEC sind davon überzeugt, dass beispielsweise Bildung, medizinische Versorgung, Katastrophenhilfe oder Sicherheit wichtige Aufgaben darstellen, um den Erfolg der Mitglieder und Business Partner langfristig ebenso zu gewährleisten wie die erfolgreiche Entwicklung der Regionen.