Unsere  "blaue"  Organisation

Eine komplexe  Struktur  für komplexe  Aufgaben

TREEEC WORLD PROJECT ist das ideelle Dach und steht für die Vision einer neuen und besseren Welt. 
Damit ist eine BlueEconomy und eine BlueFuture verbunden. Diese müssen wir schaffen, 
damit wir und unsere Nachkommen überhaupt eine Zukunft haben.

Die Trägerstiftung

TREEEC wurde in Verbindung mit einer  Schweizer Stiftung , die auch mehrheitlicher Eigentümer ist, in Gang gesetzt. Sie finanziert das Projekt und seine Entwicklung bis heute.

Die Trias

Neben  Tai Kriegeskotte  als strategischem Planer stehen einerseits der  Stiftungsrat und andererseits der  Konsortialrat  aus Mitinitiatoren und Leitern der operativen Einheiten.

Das Council

Im verbundenen  TREEEC WORLD COUNCIL sind die Persönlichkeiten vertreten, die als Förderer und Unterstützer mit ihrem Rat und ihren Kontakten zum Erfolg beitragen wollen.

TREEEC wird als Gesamtprojekt von  drei Säulen  getragen. Jede dieser Säulen ist ein unverzichtbarer Teil des Ganzen. 
In ihren Funktionen ergänzen sich die Bereiche, haben unter Koordination
 durch die  Stiftung aber auch große Eigenständigkeit.

TREEEC MONEY (TRM)

Die  neue Verrechnungswährung  von TREEEC ist  wertbasiert, nachhaltig und sicher. Sie ist in Verbindung mit einer intelligenten Management- und Abwicklungsplattform die funktionale Grundlage für die neue Wirtschaft.

TREEEC EcoCosmos

Der TREEEC EcoCosmos ist das Modell für den globalen Wandel zu einer nachhaltigen, wertbasierten und zukunftsfähigen Wirtschaft für alle. Unternehmen sind darin profitabler und stabiler als außerhalb.

TREEEC Leitprojekte

Von TREEEC entwickelte  Leitprojekte , verbinden Länder und Regionen. Sie sind startbereit und sollen  Katalysatoren  für die Verbreitung von TREEEC und für die Unternehmen sein, die als Businesspartner dabei sind.


So bauen wir die  BlueEconomy

Eine  neue Wirtschaftswelt  und eine Wirtschaft  für alle

Die Wirtschaft muss neu gedacht werden. Der Kapitalismus in seiner heutigen Form ist überholt und muss weiterentwickelt und durch den  Valorismus  und die  BlueEconomy  ersetzt werden. Den Masterplan dafür hat Tai Kriegeskotte, der Visionär und Initiator von TREEEC, entwicklet.
Wir bauen auf der Grundlage von TREEEC MONEY (TRM) unsere eigene Wirtschaftswelt, den  TREEEC EcoCosmos . Dieser soll als Modell für den globalen Wandel hin zu einer wertbasierten, nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaft, einer  Wirtschaft für alle , dienen.


Gewinne werden nicht mehr in Geld, sondern in geschaffenem Wert gemessen. Sie werden nachhaltiger und sicherer. Es ist kein Widerspruch, dass Unternehmen im TREEEC EcoCosmos viel  profitabler und stabiler  sind als Unternehmen außerhalb.

Durch beispielhafte  Leitprojekte  wird die wirtschaftliche Entwicklung von Regionen weltweit katalysatorisch unterstützt. Auf diese Weise können Strukturen  schneller, effektiver und nachhaltiger  aufgebaut werden. Dadurch wird Gleichgewicht hergestellt und Ausgleich geschaffen.

TAI KRIEGESKOTTE

Der Visionär und Innovator von TREEEC

Tai Kriegeskotte hat TREEEC konzeptionell, strukturell und technisch entwickelt. Er kämpft für eine neue Wirtschaft, an der alle teilhaben können, damit unsere Zukunft nicht vor die Hunde geht. Als „Bad Boy“ kennt er Licht und Schatten und lässt sich auch durch Widerstände nicht aufhalten.

Mit seinen Partnern und seinen Teams nimmt er die Herausforderungen an und handelt.

Das Core Team von TREEEC

Johan Obdola

Partner und Co-Initiator

Er ist Regierungsberater und gefragter Fachmann für öffentliche Sicherheit; außerdem ein „politischer Kopf“. Er ist für die internationalen Beziehungen von TREEEC zuständig.

Andreas Klein

Partner

Der Allrounder mit großem kommunikativem und organisatorischem Geschick unterstützt Tai Kriegeskotte unmittelbar bei Problemlösungen besonderer Art. 

Torsten Mark

Partner

Als Chief of Stuff und Leiter der Organisationsentwicklung ist er besonnener Steuermann und die Schnittstelle zwischen Tai Kriegeskotte und den Projektteams.